Pay-TV in Brasilien wächst langsam weiter

Logo des größten Pay-TV Anbieters in Brasilien NET / Copyright: Net Serviços de Comunicação S.A.

Im vergangenen Monat Oktober wurden mehr als 300.000 neue Pay-TV-Abonnements abgeschlossen. Das ist ein Wachstum von 1,95 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Das hat die brasilianische Telekommunikations-Agentur Anatel (Agência Nacional de Telecomunicações) kürzlich veröffentlicht. Das ist zwar eine überschaubare Zunahme; die absolute Zahl der Abonnenten befindet sich jedoch inzwischen auf einem hohen Niveau.

Mit dieser Zunahme haben in Brasilien nun mit Stand Ende Oktober 15,7 Millionen Haushalte Pay-TV. Das sind rund 26,4 Prozent aller brasilianischen Haushalte und entspricht gemäß Bevölkerungsstatistiken etwa einer Zuschauerschaft von über 50 Millionen Personen. (tfb)

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in TV und mit folgenden Schlagwörtern versehen: . Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *