Studie: São Paulo beste Stadt für Start-Ups in Lateinamerika

São Paulo / Copyright: ALBERTINI - Fotolia.com

São Paulo / Copyright: ALBERTINI – Fotolia.com

Technologische Innovationen sind bereits seit einigen Jahren nicht mehr allein das Privileg des Silicon Valley.  Laut der Studie „Startup Ecosystem Report 2012“ durchgeführt von den Firmen Startup Genome und Telefónica Digital zeigt São Paulo ein starkes Wachstum seines Ökosystems  für Innovationen und liegt weltweit in den Top 20 auf Platz 13 noch vor Städten wie Berlin, Moskau, Singapur und Santiago de Chile.

Trotz der guten Positionierung zeigt laut des Reports São Paulo im Vergleich zum Silicon Valley noch starke Schwächen auf in den Bereichen der Finanzierungsmöglichkeiten, Talentverfügbarkeit und des Trendsettings. Im Vergleich wurden in São Paulo 80 Prozent weniger Start-Ups gegründet als im Silicon Valley. Allerdings wachse São Paulos Start-Up-Szene stark und würde mehr und mehr Kapital und lokale Talente anziehen.

Tel Aviv sei heute die interessanteste Alternative zum Silicon Valley, sagt die Studie. Hier die Übersicht der laut Report 20 attraktivsten Standorte, um ein Start-Up zu gründen:

Liste der Top 20-Start-Up-Locations / Copyright: Startup Genome & Telefónica Digital

Liste der Top 20-Start-Up-Locations / Copyright: Startup Genome & Telefónica Digital

(tfb)

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Mobile, Online und mit folgenden Schlagwörtern versehen: , , , . Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *